Schmiedetradition seit 1603

Seit 1603 wird auf Grund und Boden der Firma Bernhofer in Höhnhart geschmiedet – ab 1672 unter dem Namen Pelshofer, bevor die Hammerschmiede 1729 einem Vertreter der Familie Feßl übergeben wird.

X
Skip to content